Muster kumihimo

Lernen Sie die besten Tipps und Tricks, die alle Kumihimo-Anfänger kennen sollten. Sie haben also alle Grundlagen gemeistert und sind bereit, sich beim verzierten Kumihimo-Geflecht zu versuchen? Diese Liste der Perlen Kumihimo Muster sollten helfen, Ihre Kumihimo Heißhunger zu sättigen. Versuchen Sie, Perlen in Ihre Kumihimo-Geflecht, mit Metallscheiben, oder sogar Flechten direkt über klobige Holzperlen für einen völlig einzigartigen Effekt! Diese Kumihimo Muster mit Perlen sind eine fabelhafte Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu erweitern und einzigartige DIY Schmuckstücke zu schaffen. Der einfachste und beliebteste Weg, um ein Kumihimo-Projekt zu beenden, ist es, es mit einem Stück Faden oder Schnur zu binden und zu kleben. 1. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens einen halben Zoll Kumihimo-Geflecht am Ende haben, ohne Perlen. 2. Schneiden Sie ein Stück Faden oder Schnur etwa 6 Zoll lang. 3. Wickeln Sie es fest um das Geflecht Ende ohne Perlen mehrmals und sichern Sie mit einem quadratischen Knoten. 4.

Bedecken Sie diesen Knoten mit ein paar Tropfen Kleber, um ihn besonders sicher zu machen. 5. Nachdem der Kleber trocknet, trimmen Sie die überschüssige Schnur vom Ende, um sicherzustellen, dass sie in Ihre Endkappe, Ihren Endkegel oder Ihren magnetischen Verschluss passen kann. 6. Befestigen Sie eine Endkappe, einen Endkegel oder einen Magnetverschluss am Ende des Geflechts, um zu beenden! Die Auswahl an gemischten Perlen in diesem Kumihimo Armband Muster schafft ein Boho-Chic-Design jeder Fashionista gerne tragen würde. Sobald Sie die Grundlagen des Kumihimo Armband gemeistert haben, müssen Sie lernen, wie man ein Kumihimo Armband zu beenden. 1. Beginnen Sie mit dem Schneiden des Fadens.

Ihre 8 Fäden sollten 4x Ihre gewünschte Fertiglänge plus ein paar Zoll sein. Es ist immer besser, etwas zusätzlichen Faden zu haben, den Sie später schneiden können, als zu laufen! 2. Richten Sie die Fäden auf und binden Sie die Enden aller von ihnen zu einem großen Knoten. Setzen Sie den Knoten durch die Mitte Ihrer Kumihimo-Scheibe und halten Sie den Knoten an Ort und Stelle, während Sie die Fäden in die Steckplätze befestigen. 3. Es hilft, zwei verschiedene Farbfäden zu haben. Nehmen wir an, dass vier Stränge rot und vier Stränge blau sind. Nehmen Sie 2 rote Stränge und legen Sie sie in die Schlitze neben dem Punkt an der Spitze des Kreises. 4. Mit den anderen 2 roten Fäden, richten Sie sie direkt über/180 Grad vom Punkt an der Oberseite der Scheibe. Legen Sie sie in die Steckplätze am unteren Rand der Festplatte.

5. Nehmen Sie die 2 blauen Stränge, die der rechten Seite der Scheibe am nächsten sind. Richten Sie sie bis zu dem Punkt, der bei der 3-Uhr-Marke der Scheibe ist. Dies sollte ebenso weit von den roten Strängen oben und unten entfernt sein. Legen Sie sie in die Slots. 6. Unter den letzten 2 blauen Strängen, reihen Sie sie bis zu dem Punkt, der direkt gegenüber den anderen beiden blauen Strängen ist. Dies sollte bei der 9-Uhr-Marke der Scheibe sein, und ebenso weit entfernt von den roten Strängen an der Ober- und Unterseite der Scheibe. Legen Sie sie in die Slots. 7. Ziehen Sie die Schnüre an und stellen Sie den Knoten auf der Rückseite wieder ein, um sicherzustellen, dass er sich in der Mitte der Scheibe befindet. Das Anbringen einer Art Gewicht am Knoten wird ihn an Ort und Stelle halten.

Jetzt sind Sie bereit, kumihimo Flechten zu beginnen! Alles, was Sie brauchen, um eine schöne 8-Kordel Kumihimo Geflecht zu schaffen ist eine Kumihimo Scheibe, acht Stränge von Ratteund Schnur, und dieses Muster! Einer der besten Teile des Kumihimo Flechtens ist die Wahl eines lustigen Farbschemas! Schlanke Silberperlen machen dieses Kumihimo-Muster einfach glamourös. Spiralgeflecht – 12 Kettchen werden verwendet, um diesen Kumihimo-Geflecht zu machen, der ein erhöhtes Spiralmuster hat.